Transparenz in der Politik

Als Abgeordneter repräsentiere ich nicht nur die Wählerinnen und Wähler sondern ich bin Ihnen auch vollen Einsatz und Ehrlichkeit schuldig. Leider haben das in der Vergangenheit nicht alle Politiker*innen so gehandhabt. Die Stichworte Maskendeals und Lobbyismus sind uns leider alle ein Begriff.

Weil das meiner Meinung nach auch in Sachen Transparenz anders möglich ist, möchte ich gerne den besonderen Weg gehen und zeigen, wie viel und von wem ich Geld für mein politisches Engagement erhalte.

Geld für politische Ämter

  • Meine verschiedenen Ämter in der SPD sind ehrenamtlich.
  • Als Ratsmitglied der Gemeinde Beelen bekomme ich monatlich eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 123,00 Euro. Von diesem Geld spende ich jährlich 20% an die SPD in Beelen zur Finanzierung ihrer Arbeit.
  • Als Fraktionsvorsitzender der SPD Gemeinderatsfraktion in Beelen erhalte ich zusätzlich 457,00 Euro monatlich sowie als Ausschussvorsitzender 228,50 Euro. Auch hiervon spende ich 20% an die SPD in Beelen.
  • Durch meine Tätigkeit in der Gesellschafterversammlung der Wasserversorgung Beckum GmbH erhalte ich für Sitzungen und weitere Tätigkeiten jährlich 50,00 Euro.

Damit keine Fragen offen bleiben

Du hast noch Fragen dazu? Gerne beantworte ich dir alle Fragen – auch zum Geld und zu diesen Einkünften. Kontaktier mich einfach, das geht am besten über das Kontaktformular auf dieser Webseite.

 

Kontakt zu mir